Gepostet: May 20, 2021

BURKART Immobilien GmbH

Wieder im Trend - Der Bungalow

Bungalows erfahren derzeit ein echtes Revival. Rentner schätzen ihn schon immer, denn er hat keine oder kaum Treppen. Doch auch junge Familien sowie Singles kommen auf den Geschmack. Haben Sie einen Bungalow zu verkaufen? Dann dürfen Sie sich über eine verstärkte Nachfrage freuen.

EBENERDIG WOHNEN IM BUNGALOW

Bungalow: Dies ist ein Haus, welches keine oder keine nennenswerte Treppen besitzt. Ursprünglich stammt das außergewöhnliche Wort von dem »Haus der Bengalen« ab. In solch einem Haus können gehbehinderte Personen selbstbestimmt leben, denn sie müssen keine Treppen steigen. Besonders im Alter und mit kleinen Kindern ist dies praktisch. Eltern müssen sich so nicht sorgen, dass ihr Nachwuchs die Treppe hinunterfällt. Zudem ist der Übergang vom Haus in den Garten fließend. Singles und Paare sind ebenfalls vom Bungalow begeistert, denn sie benötigen nicht zu viele Zimmer. Umso größer die Wohnfläche ist, umso höher ist der Pflegeaufwand und umso teurer ist ein Objekt.

TOLLE GESTALTUNGSMÖGLICHKEITEN IM BUNGALOW

Vielleicht haben Sie an dieses Verkaufsargument nicht gedacht, aber es begeistert vor allem designorientierte Kaufinteressenten: Ein Bungalow benötigt weniger Wände, da kein weiteres Stockwerk darüber gehalten werden muss. Aus diesem Grund bietet es den Besitzern mehr Gestaltungsmöglichkeiten. Die Wände lassen sich bei Bedarf verschieben und Räume können sehr groß sein. Da alles auf einer Ebene liegt, ist es möglich, einen riesigen...
Kontakt
Nachricht wurde gesendet. Wir melden uns bald bei Ihnen.